Machen Sie einen eigenen Router mit WRTNode – Unboxing und erste touchdown

Vor einigen Monaten Sie sprach über WRTNode, ein Board der Entwicklung kompatibel mit Mikroprogrammaufstellung Gratis router, und basiert auf GNU/Linux als OpenWRT Barrier Breaker, und QuickMeshProject.

wrtnode2vistas

Vordere und hintere Ansicht des WRTNode.

Die Jungs von WRTNode Ich habe eine geschickt also Entfernen aller Saft, und heute habe ich Ich werde erklären, einen wenig besseren, wie dieser kleine Entwicklungsboard; Was finden wir in Ihrer Kiste zum Öffnen der, und natürlich wie man es benutzt.

PB260087

WRTNode Feld.

Es kommt mit einem Kabel, das einen Anschluss besitzt microUSB Männchen ernähren, und eine USB-Buchse für den Anschluss von Geräten wie z. B. ein pendrive, eine webcam, eine Wechselfestplatte, oder einen Hub, die verfügbaren Eingaben zu erhöhen; Wir können dieses Kabel direkt an einen USB-Anschluss am PC anschließen., oder mit einem Exponenten von 5V, und als mindestens 1A.

contenidopaquete

Inhalt der box.

Aber es hat auch Pins, die für einige der vorkonfiguriert sind die LED-Anzeigen Sie neigen zu konventionelle Routern zu tragen, 4-Port Ethernet-hub, WAN-port, einige Universelles GPIO, USB-Eingang; und einen Kartenleser Anschluss an das SD, und einen Anschluss Serie.

GPIO

GPIO-pins.

Insgesamt bietet der 78 GPIO-pins, und in der folgenden Tabelle entnommen des Wikis WRTNode, Wir sehen die Pinbelegung von jedem einzelnen von Ihnen; Wir dürfen nicht vergessen, dass in diesem Diagramm, WRTNode Es ist von der Lötseite fotografiert also stellen uns Verbindungen muss die Pinbelegung investieren.

700PX-Saving3

Auch ist es wichtig zu beachten, dass Sie von integrierte Wifi zu 300 Mbit/s, und wie jeder Router mit dem Mikroprogrammaufstellung beschrieben, Es kann als fungieren. Access-point, als Repeater, oder als WLAN-client; Neben vielen anderen Funktionen.

WLAN-Antennen

Integrierte Wifi Antennen.

Für den ersten Verbindungsaufbau, Wir müssen es nur über den MicroUSB-Anschluss füttern, und warten auf die Blau, führte die PWR Schalten Sie; und einmal auf, Wir werden zum Herstellen der WiFi-Netzwerk Rufen Sie “WRTnode****” mit Standard-Schlüssel “12345678“.

Screenshot von 2014-12-01 05:49:23

Mit WIFI-Netzwerk verbinden.

Wenn Sie, konfigurieren Sie die Parameter möchten der Mikroprogrammaufstellung, Wir können im Web wie in jedem Routerimplementierung zugreifen., vom Web-Browser auf die IP-Adresse abgerufen 192.168.8.1 o “i.wrtno.de“, der Name des WRTNode im Netzwerk.

Screenshot von 2014-11-26 04:21:21

OpenWRT-LUCI-Administrationsbereich.

Auch erreichbar mit der Terminal, zum ersten Mal mit dem Protokoll Telnet; Weisen Sie eine Passwort Verwaltung.

usuario@maquina:~$ telnet i.wrtno.de
Trying 192.168.8.1...
Connected to i.wrtno.de.
Escape character is '^]'.
 === IMPORTANT ============================
  Use 'passwd' to set your login password
  this will disable telnet and enable SSH
 ------------------------------------------


BusyBox v1.22.1 (2014-08-13 19:31:12 UTC) built-in shell (ash)
Enter 'help' for a list of built-in commands.

  _______                     ________        __
 |       |.-----.-----.-----.|  |  |  |.----.|  |_
 |   -   ||  _  |  -__|     ||  |  |  ||   _||   _|
 |_______||   __|_____|__|__||________||__|  |____|
          |__| W I R E L E S S   F R E E D O M
 -----------------------------------------------------
 BARRIER BREAKER (Bleeding Edge, r41508)
 -----------------------------------------------------
  * 1/2 oz Galliano         Pour all ingredients into
  * 4 oz cold Coffee        an irish coffee mug filled
  * 1 1/2 oz Dark Rum       with crushed ice. Stir.
  * 2 tsp. Creme de Cacao
 -----------------------------------------------------


root@OpenWrt:/# passwd
Changing password for root
New password: 
Retype password: 
Password for root changed by root

root@OpenWrt:/# exit

Einmal zur Verfügung, in der Passwort, Wir können bereits Zugriff mehr sicher mit dem Protokoll SSH.

usuario@maquina:~$ ssh root@i.wrtno.de
The authenticity of host 'i.wrtno.de (192.168.8.1)' can't be established.
RSA key fingerprint is b1:4f:76:d8:6c:b6:0e:fa:2e:45:f1:14:b9:7c:60:82.
Are you sure you want to continue connecting (yes/no)? yes
Warning: Permanently added 'i.wrtno.de,192.168.8.1' (RSA) to the list of known hosts.
root@i.wrtno.de's password: 


BusyBox v1.22.1 (2014-08-13 19:31:12 UTC) built-in shell (ash)
Enter 'help' for a list of built-in commands.

  _______                     ________        __
 |       |.-----.-----.-----.|  |  |  |.----.|  |_
 |   -   ||  _  |  -__|     ||  |  |  ||   _||   _|
 |_______||   __|_____|__|__||________||__|  |____|
          |__| W I R E L E S S   F R E E D O M
 -----------------------------------------------------
 BARRIER BREAKER (Bleeding Edge, r41508)
 -----------------------------------------------------
  * 1/2 oz Galliano         Pour all ingredients into
  * 4 oz cold Coffee        an irish coffee mug filled
  * 1 1/2 oz Dark Rum       with crushed ice. Stir.
  * 2 tsp. Creme de Cacao
 -----------------------------------------------------

root@OpenWrt:~# 

Vielleicht ist das interessanteste an diesem kleinen Teller, dass wir unsere eigenen Router entwickeln können, Firewalls, Backup-Server, etc.; stabiler und wirtschaftlicher, ist diese kleine Platte an den router, Was ist Raspberry PI auf den PC.

Wenn Sie mir folgen können, auf Twitter, Facebook, Google +, LinkedIn, oder Teilen Sie sie mit den Schaltflächen unter dieser Publikation, Wenn Sie Fragen oder Anregungen Sie bitte nicht zögern kommentieren.

Helfen Sie uns, um mehr Leser zu erreichen Share on LinkedInShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Hinterlasse eine Antwort