ODROID-C2 – Bericht und Vergleich gegen Raspberry PI 3

Nach mehr als ein Jahr Arbeit als freelancer im Bereich Entwicklung gewidmet Himbeer-PI-basierte Lösungen für kleine und mittlere Unternehmen, die Zeit zur Einführung neue Dev-boards in der Blog, zu Folge zu machen, in mein Werkzeugkasten.

Ordroid_C2Eine davon ist die einzige Ausfahrt auf den Markt ODROID-C2, von was es dauern wird, mit Ihnen teilen meine erste Eindrücke Dieses Gerät über, Ihre Technische Spezifikationen die relevantesten, und einige Fotos, Diagramme, und Code-Beispiele in bash für die GPIO-Port.

AUFMERKSAMKEIT! BITTE LESEN SIE DIESE, BEVOR SIE EIN GERÄT ODROID KAUFEN

C2BoardDetail

Technische Daten des Odroid C2.

Ich möchte betonen, daß Ich habe es nicht als Ersatz für gekauft: Himbeer-PI 3, und zwar es ist wahr, dass für Projekte, die mehr Leistung benötigen werden gewählt, noch nicht verfügbar eine Gemeinschaft so groß wie der Himbeere also wird es schwieriger sein, mit ihr zu entwickeln; für die, die nicht dominieren, ist die Englisch.

ODROID C2 und PI-Himbeere 3.

In der folgenden Tabelle sehen Sie die wichtigsten Unterschiede der ODROID-C2 vorne Himbeer-PI 3, unter denen wir hervorheben kann seine 2GB RAM, die Möglichkeit der Installation des Systems in einem Modul der eMMC Speicher, und deren Verbindung Gigabit-ethernet.

ODROID-C2 Himbeer-PI 3
CPU
Amlogic S905 ARMv8 Cortex-A53 2GHz (Quadcore 64 bit) BCM 2837 ARMv8 Cortex-A53 1.2GHz (Quadcore 64bit)
GPU
ARM Mali-450-MP-Octa-Core 750 MHz Broadcom VideoCore IV Dualcore-400 MHz
RTC
If If Nicht
RAM
2GB DDR3 SDRAM 1GB RAM LPDDR2
Speicher microSD – eMMC 5.0 microSD
Comunicaciónes
Ethernet 10/100/1000 – Infrarot-Empfänger (GEHEN) Ethernet 10/100 – Wi-Fi 802.11 b/g/n
Macht MicroUSB/MicroJack 5V 2A 5.1 MicroUSB v2. 5
USB
4 X USB 2.0 4 X USB 2.0
HDMI/Codecs
HDMI 2.0 H264/H265 4 k HDMI 1.4 H264 1080p
GPIO 40 + 7 GPIO 40 GPIO
Gängigen Betriebssysteme
Ubuntu, Android, Fedora, ArchLinux, Debian, Openelec Raspbian, Ubuntu-Mate/bissig, Windows 10 IOT, OSMC, OpenElec, PiNET, Klippen, ArchLinux
P.V.P empfohlen
40$ + Versand + Zoll 35$

Der Preis für den Verkauf an die Öffentlichkeit Sie müssen hinzufügen, Liefer- und Versandkosten, MWST, und Zölle, Ja desembolsaremos ca. einen zusätzlichen Betrag von der 30% die Gesamtkosten des Pakets und Versand, Nach Erhalt des Bekanntmachung seitens der Private Unternehmen gegebenenfalls Bereitstellen.

Brief der Bekanntmachung über die Ankunft der internationalen Versand.

Bei anderen Gelegenheiten, in denen ich die Notwendigkeit, Materialien oder Produkte von von importieren gehabt haben von Europa, immer kassiert der Postbote mir die Zollgebühren zum Zeitpunkt der Lieferung und der Prozess ist schneller gewesen; in diesem Fall wurde das Verfahren einen Monat verlängert, Ich musste in dem von der Einkaufsrechnung zu erleichtern, bis zu einer eidesstattlichen Erklärung über die Verwendung und das Ziel des Produkts; und was ich gesehen habe, wird verallgemeinert die Import aus Südkorea.

Entwicklung der Verfahren für den Import von Odroid-C2.

Entwicklung der Verfahren für den Import von Odroid-C2.

Bei der Installation ein Betriebssystem in unserer ODROID-C2 Wir haben die Wahl unter den verfügbaren, in der früheren Tabelle, entweder auf der Karte microSD wie die meisten ihrer Kollegen oder im Speicher eMMC; Diese zweite Option steigt ein 60-70% die Lese-/Schreibrate, und verbessern Sie so die Fließfähigkeit der System.

Vergleichstabelle der eMMC und MicroSD Häfen Schreib-/Preise.

Wenn wir uns für entschieden die die effizienteste Möglichkeit, Brauchen wir eine eMMC-Konverter microSD für Dump des Betriebssystems im Hauptspeicher, als auch hinsichtlich der Durchführung der Sicherungen des Betriebssystems in regelmäßigen Abständen; in meinem Fall war es zusammen mit dem Speicher und ohne zusätzliche Kosten enthalten, Was ist willkommen.

MicroSD-Karte, und Speicher 16GB eMMC.

Andere zwei wesentliche Vorteile der Hardware des ODROID-C2 vorne Himbeer-PI 3 Sohn, einen separaten Bus zum Verwalten hat, der USB-Anschlüsse, und Verbindung Gigabit-Ethernet; Wenn beide der Bus freigegeben wurde, Gäbe es ein Engpass bei der Verwendung der Hafen Ethernet und die Anschlüsse USB zur gleichen Zeit.

C2blockdiagram1

ODROID C2-Blockdiagramm.

Für Projekte orientierte, die Internet der Dinge oder die Robotik Wir haben zwei Anschlüsse GPIO, die bestehen aus 40 die ersten pins, und 7 die zweite; davon 18 Stifte sind Allzweck, Sie arbeiten zu 1.8V als Eingabe und eine 3.3Ausgabe v; und obwohl Die Pinbelegung ist nahezu identisch mit der des Himbeer-PI3 Wir müssen unsere Projekte zum Migrieren zu passen. ODROID.

Screenshot von 2016-03-04 11:44:01Die anderen 29 Stifte sind gewidmet., und Sie entsprechen den Anschlüsse UART, ADC, PWM, e I2C wie wir im vorangegangenen sehen können Tabelle von der Stecker des 40 Stifte; und zu den I2S-port wie wir in den nächsten zu sehen, die auf verweist die Anschluss des 7 Stifte.

Screenshot von 2016-03-04 11:44:20Für Legen Sie die GPIO-pins Wir können ihnen direkt durch Exportieren bash wie im folgenden Beispiel, aber es sei darauf hingewiesen, dass die Bibliotheken haben migriert wurden WiringPI v2 und RPi.GPIO An ODROID Was gibt uns die Möglichkeit der Entwicklung von Projekten in Python und C/C++ basierend auf den Geräten dieser Marke.

#Iniciamos sesión como root
odroid@odroid64:~$ sudo su
[sudo] password for odroid:

#Exportamos el pin 36 (218)
root@odroid64:/home/odroid# echo 218 > /sys/class/gpio/export

#Lo configuramos como salida
root@odroid64:/home/odroid# echo out > /sys/class/gpio/gpio218/direction

#Le asignamos un valor lógico alto
root@odroid64:/home/odroid# echo 1 > /sys/class/gpio/gpio218/value

Wir können die Pin verursacht den umgekehrten Vorgang freigeben., ist die Zuordnung ein Wahrheitswert tief, und des Exportando es.

#Le asignamos un valor lógico bajo
root@odroid64:/home/odroid# echo 1 > /sys/class/gpio/gpio218/value

#Liberamos el pin 36 (218)
root@odroid64:/home/odroid# echo 218 > /sys/class/gpio/unexport

Wenn Sie mir folgen können, auf Twitter, Facebook, Google +, LinkedIn, Feedly, oder Teilen Sie sie mit den Schaltflächen unter dieser Publikation, Wenn Sie Fragen oder Anregungen Sie bitte nicht zögern kommentieren.

Helfen Sie uns, um mehr Leser zu erreichen Share on LinkedInShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

7 Thoughts on"ODROID-C2 – Bericht und Vergleich gegen Raspberry PI 3

    • Hallo Chepe, Ich danke Ihnen sehr für Ihren Kommentar.

      ODROID stammt aus Südkorea, Ich war sicherlich falsch, den Artikel zu schreiben und merkte es nicht.

      Ich danke Ihnen sehr für Ihren Kommentar, Ich korrigiere nur es; auch ich entschuldige mich, wenn dies gelungen ist, jemanden zu beleidigen, vor allem an die Jungs von Hardkernel.

  1. Hallo, zu der Zeit, die sie benötigen, haben irgendwelche verbessert signifikante gefunden?? (Ich bin zwischen dem Kauf mir die R.Pi 3 oder -X 86-boards viel- für Media Center und TV “Smart” und “Retro-Nebenrunde”, konfigurieren jede Linux-Distribution in jedem Fall.
    Ganz zu schweigen von Maßnahmen Vergleiche, die ich noch nicht gesehen haben, weitere gute Eindrücke. Ich danke Ihnen sehr im Voraus.

    • Hallo Zadok, Vielen Dank für Ihren Kommentar; Ich hoffe, dass Sie einen sehr guten Rutsch ins Jahr Eintrag hatte.

      ODROID XU4 zahlt viel mehr als Himbeere PI3 in den meisten Bereichen, aber es ist kein Gerät, das ich überhaupt empfehlen; Ich habe einen Artikel zu schreiben, darüber, aber während ich versuchen werde, mit Ihnen zu teilen, eine kurze Zusammenfassung der Grund für meine Wandlung im Herzen.

      Zu meinen scheinen von Hardkernel nicht sind alles absolut in Reichweite zu den Verbraucher International noch in erzeugen ein Bild der Marke ernst und Vertrauen, Es ist schwierig und teuer zu erwerben, seine Produkte außerhalb von Korea (mindestens immer schwieriger und teurer als andere ähnliche Geräte) und ihre after-sales-Service ist wirklich schlecht, um nicht zu sagen schlimmer als NULL.

      Mein Odroid XU4 aufgehört zu arbeiten ohne ersichtlichen Grund und nach der Übermittlung an Korea Zahlung Versand Kosten für hin-und Rückfahrt, seine einzige Reaktion war, dass der WCRP schien beschädigt zu sein, Seien Sie keine Kenntnis von möglichen Ursachen, die dies geschah, aber das ist etwas relativ Normal und dass die Kosten für seine "überprüfen’ von 20€, die hatte, die Zahlen, wenn ich mein Gerät wiederherstellen wollte wurde beschädigt.

      Sie erzählte mir auch, dass es nicht wieder gutzumachenden war, was nicht stimmt, da gibt es Tutorials geteilt durch die gleichen Benutzer in ein eigenes Forum auf als ersetzen es mit einer Pistole von Wärme und ein Kit Basic von Reballen; Sie behaupten, dass wie der Chip mit Kleber geklebt wird, es unmöglich ist zu reparieren.

      Kurz gesagt wenn ein Raspberry PI 3 Ihren Erwartungen entspricht, Ich ich Decantaría es seit es Foundation, die hinter der Herstellung, und die große Gemeinschaft, die sie begleitet verdienen viel Strafe.

      • Okay, Vielen Dank für Ihre prompte Antwort. Ich werde es berücksichtigen. Ich weiß, böse, das Ihre abschließende Beurteilung durch die Störung der Platte persönlich erleben. Ein Gruß.

        • Hallo Zadok, Dank Ti durch Ihre Bewertungen.

          Meine abschließende Beurteilung auf Odroid XU4 ist identisch mit der der Überprüfung: Es ist ein sehr leistungsfähiges Gerät, das meinen Vorstellungen entspricht.

          In den vorherigen Kommentar Posten nur di mi Meinung über die miserablen Qualität des Dienstes Verkauf von Hardkernel; Deshalb nicht Ihren Kauf meine Leser für eine sehr gute Leistung kann ich empfehlen, die erleben konnte.

          Ich hoffe, dass diese Änderung in eine Zukunft, Da die Geräte Odroid wirklich gut im Verhältnis Leistung sind / Preis.

Hinterlasse eine Antwort